Gold Sponsors

sdf slfj ld sdl sdls dlsdls dfs jks dsldk sd lsd lsd ld jls lsd jls jsl jsdlkj sdl slfj sdljfsdl jsdl kjdw

ORT

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Kopfzeile-Blass.jpg" title="Infos zum Ort" subtitle="" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content][/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

Der Naturheilraum

Ein Ort des Heilens, des Seins mit der Natur und des Seins mit der eigenen Natur. Liebevoll gestaltet von Folgert Duit und allen vielen Engeln die mit ihm in 20 Jahren diesen Platz gestaltet haben. Kein Ort der mit Geld bezahlbar ist, der sich aber über "Dana" (freiwilliger Wertschätzungsbeitrag) freut, wenn du ihn heilsam findest.

 

 

 

[/content1][content2]

Mit dem eigenen Auto

Von Wien auf der B14 Richtung Tulln nach St. Andrä Wördern.
Parkplatz hinter der Kirche. Treffpunkt: 14:30 Ristlweg 2, beim gelben Bankerl
Biete/Suche Mitfahrgelegenheit unter diesem LINK.

Mit dem Zug

Abfahrt um 13:38 in Wien Franz Josefs Bahnhof (Richtung St. Pölten)
 Ankunft um 14:08 am Bahnhof in St.Andrä Wördern.
 Wir holen Euch zu Fuß vom Bahnhof ab und gehen ca. 25min zum NaturHeilraum.

 

 

 

 

[/content2][/efcb-section-columns-2][efcb-section-map zoom="15" groups="" pois="76,77" background_color="" group_color="" location_color="" group_font_size="" location_font_size="" margin_top="" margin_bottom="" entities="76,77"][/efcb-section-map]

FESTIMONIAL

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Kopfzeile-Frauenlachend.jpg" title="Festimonials" subtitle="... oder wie WOMEN IN THE WOODS erlebt wurde" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content][/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

„Mit Frauen Zeit in der Natur zu verbringen hat für mich viele Türen zu meinem eigenen Frausein geöffnet. Hat mich gleichzeitig weich gemacht, mich tief berührt und gestärkt meinen Weg zu gehen.“

„Ich habe das WOMEN IN THE WOODS Festival als ganz intensive Erfahrung verspürt wo ganz viel Sensibilität und Zeit besonders im Vordergrund standen. Ich hatte dem Ende zu eigentlich keine Lust wieder in meinen Alltag zu gehen, hatte Angst dass die neuen Errungenschaften schnell verfliegen. Jetzt kann ich aber deutlich sehen dass ich noch täglich davon ernte, ich mir sicher bin dass die Abgeschnittenheit vom Alltag nun Früchte in genau diesem zum Vorschein bringt. Wow, es war einfach so schön und ich bin unglaublich dankbar für den besonderen Kreis an unterschiedlichen Frauen!“

„Ein Bündel aus Einfach-Sein mit allem was da ist und mich bewegt, leben und aufgefangen sein in einem Frauenkreis, Raum zum Ausprobieren von Talenten, wunderschöne Rituale, Musik, zeitloser "Alltag" in der Natur und ganz nahe an den Elementen, bei mir selbst als Frau ein Stückchen mehr ankommen...all dies nährt mich auch jetzt noch.“

„Ich hab auch gemerkt, dass ich mich gaaaanz weit aufgemacht habe um alles was dort war tief aufzunehmen. Diese Zeit hat mich so unglaublich tief berührt, genährt, inspiriert, gestärkt, getragen. Ich spüre immer wieder diese Zeit nach und bin grade dabei diese Qualität auch in meinen Alltag reinzuholen..."

„Die Tage mit den Frauen im Wald haben mich tief berührt und in mir etwas wach gekitzelt, dass sich vertraut und wohlig anfühlt und das mich stärkt und mein Sein erfüllt, mein inneres Wesen, welches sich im Alltag oft verloren anfühlt. Dankeschön.“ "Liebevoll annehmen und loslassen und kraftvoll für mich selber einstehen."

„Ein sicherer Ort der Lebendigkeit, Wertschätzung, Schönheit und Weiblichkeit."

 

 

 

[/content1][content2]

„Der offene Tag hat so viel in mir bewegt. Ich habe einerseits in dieser kurzen Zeit seither viele Freundinnengespräche über Liebe, Sexualität und Weiblichkeit geführt, was für mich total neu war, aber jetzt schon irgendwie "normal" und total wichtig. Andererseits fühle ich mich selbstbewusster in Hinblick auf Frau sein und sich auch so zu zeigen.“

„Mein schönstes Erlebnis...war defintiv das Wald-Ritual. Das war am kraftvollsten, pursten, wildesten, weiblichsten. Zu erleben, dass man sich so fallen lassen kann ohne schlechtem Gewissen und gehalten wird, ohne erdrückt zu werden oder beeinflusst zu werden, einfach nur geschützt zu werden, das war so wichtig für mich. Das konnte ich in diesem Kreis mit euch! Ich konnte Trauer und Wut zulassen, aufstampfen und "NEIN..." sagen, "...So will ich das nicht mehr!" Ich habe mich mit Gefühlen konfrontieren, die ich weggedrückt habe wie Enttäuschung, Frustration und Resignation. Und konnte sie im Nachhinein in meiner Beziehung zu meinem Partner ehrlich kommunizieren und dadurch aus einer Starre entkommen, in der ich festsaß.“

"WOMEN IN THE WOODS ist für mich ein wunderbarer, ehrlicher Raum von Frauen für Frauen gestaltet - eine Zeit voller Herz, Freude, Traurigkeit, Natur, wunderschönen Begegnungen, Weiblichkeit und allem was zu dieser Zeit kommen mag."

„Bei mir sind ganz tiefe Wünsche (wieder hochgekommen), wie ein Katalysator. Ideen und Wünsche, die zwar lange unterschwelling da waren, die ich aber nie artikulieren konnte oder auch nicht wollte, weil sie mir nicht so bewusst waren! :-) Außerdem war es schön, diese innere Haltung gegenüber anderen Frauen zu spüren und zu erleben. Oft ist in unserem Alltag so viel Konkurrenzdenken oder Vergleichen gegenüber anderen Frauen da, und wir haben gemeinsam gezeigt, dass es auch anders geht! Wie gesagt, das war für mich sehr neu, aber eigentlich hab ich mir gedacht, "so soll es sein!" "DAS ist normal und nicht so wie wir es im Alltag oft leben" :-)

"Plötzlich fühlt es sich ganz natürlich an, mich auf Dinge zu konzentrieren, die mir gut tun, und Dinge zu planen, die einfach für Mich gut sind.“

 

 

[/content2][/efcb-section-columns-2]

Silver Sponsors

sd fskl dflsk dlksd flksdfls jslkfjsdlkfslfjsd lfjsd lsjflsj flsjf lsdfj sdlfj lsj lskdf

TEAM

[efcb-section-fullspeakers title="Die "Good Weibs" von >Women in the Woods<" subtitle="" view_text="View" show_pagination="" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" speaker_title_font_color="" speaker_subtitle_font_color="" speaker_detail_button_font_color="" speaker_pagination_active_font_color="" speaker_pagination_disabled_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" speaker_title_font_size="" speaker_subtitle_font_size="" speaker_detail_button_font_size="" margin_top="" margin_bottom="" entities="28,37"][/efcb-section-fullspeakers]

Goldstone

This is a sponsor. You can add information about the sponsor here.

VISION

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Faeden-1409x260.jpg" title="Vision" subtitle=">Women in the Woods< ist ein Ort und eine Zeit - für DICH!" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content]

* Wer bist DU - jetzt?
Im Wald des Naturheilraums und in dieser Gemeinschaft der Frauen, darf alles da sein was sich zeigen will. Wir laden Dich in einen Raum ein, der Dir erlaubt Dich selbst ehrlich zu fühlen. Du bist willkommen mit Deinen Wunde(r)n, Deinen Fragen und Deiner Begeisterung - und aufgerufen Dich mit Deinen Visionen & Deiner ganzen Kraft zu verbinden.

* Was dient Deiner Kraft und unterstützt Dich dabei Deinen
  Lebens-Kompass auszurichten?
>Women in the Woods< ist ein Festival in dem Du frei bist, zu tun was Dich nährt - und zu lassen, was Dich leert. Teile Deine Talente & Dein Wissen mit uns im Rahmen von Workshops, genieße das Teilnehmen und Zuhören oder nutze die Zeit für Dich alleine in wunderschöner Natur in Stille zu sein.

* Feiern
Wir feiern uns selbst für die unendlich bunten, mysteriösen, voll Leben und Überraschung sprudelnden Wesen die wir sind!
Wir feiern einander und feiern alle Frauen - für den Mut, die Kraft und die Liebe mit der soo viele Frauen ihre Wege gehen!
Wir feiern das Ende der Zeiten von Konkurrenz, Angst und Neid unter Frauen.
"Wir sind Königinnen und es ist an der Zeit zu lernen uns unter Königinnen zu bewegen!"
Das gilt es zu Feiern!

 

[/content][/efcb-section-samplepage]

Bronze Sponsors

FESTIVAL

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Kopfzeile-Blass.jpg" title="Festival" subtitle="Was erwartet Dich?" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content][/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

Festival Inhalt

Beginn: Mi 05.07, 14:30
Ende:    S0  09.07, 14:30

Das >Women in the Woods< Festival ist in diesen starken ersten Jahren so aufgebaut, dass wir uns wünschen jede Frau von Anfang bis zum Ende dabei zu haben. Dies erlaubt uns gemeinsam einen tieferen Flow und eine stabile Gruppenbasis für unser Erleben "in the woods".

Morgens: Körper-Erwachen: Yoga, Atem, Tanz, Bewegung, Meditation, ...
Vormittags: 2 parallele Workshops: 1 für Mamas & Babies, 1 für Frauen die für sich kommen
Nachmittags: 1-2 Workshops
Abends: Feiern: Rituale, Singen, Geschichten, ums Feuer sitzen, Tanz

Welches Frauen-Wissen trägst Du in Dir? Meditationen, Körperarbeit, Tänze, Yoga? Bewegung, Lieder, Rituale? Bring uns Deine Künste, Dein Handwerk, Deine Weisheit mit. Bitte schreib uns im Vorfeld, Deine Workshop Ideen. Wir kreieren aus unseren Fixpunkten und Euren Angeboten einen stimmigen Festival-Flow.

Unterkunft

Du kannst im eigenen Zelt schlafen, Dein Zelt mit anderen teilen, zu 2. eine überdachte Plattform im Baum beziehen oder unter Sternen Deine Nächte verbringen.
Den Mamas mit Babys bieten wir an im „Schneckenhaus“ zu schlafen wo es trocken, warm und gemütlich ist. Dies ist ein runder Raum, den sich 5-6 Mamas & Babys teilen können.

Wir sind von Mittwoch Nachmittag bis Sonntag Nachmittag >in the Woods<. Es gibt das Jurten-ähnliche „Schneckenhaus“ für die Mamas & Babys, ein weißes Tipi, ein „Feuerhaus“ wo gekocht wird, und unendlich viele gemütliche Plätzchen unter Bäumen oder freiem Himmel. Welches Wetter uns auch immer besucht, es gibt warmen und trockenen Unterschlupf. Und wenn die Sonne scheint.....: ist's ein Traum!
Der Naturheilraum ist ein geschützter, uneinsichtiger Platz. Eingebettet im Wienerwald, am Hang liegend mit Ausblick über St.Andrä Wördern. Unweit der Zivilisation und gleichzeitig so heilsam wild.

[/content1][content2]

Babies & Kleinkinder

Babies und Kinder sind Herzlich Willkommen!
>Women in the Woods< ist ein FrauenKraft Festival – wenn es Dir Kraft gibt, mit Deinem Baby/Kleinkind zu kommen und Du Lust hast Dich im Frau-Sein und Mama-Sein gleichzeitig zu erleben, dann kommt gemeinsam. Vielleicht sehnst Du Dich aber gerade nach Ort und Zeit „nur für DICH“, dann schau ob es möglich ist, ohne Deinem Kind zu kommen – oder Dir für manche Nachmittage einen Babysitter/Papa/Oma/Freundin zu organisieren.

Wir bieten keine extra-Kinderbetreuung, oder Kinder-Programmpunkte - laden Euch allerdings sehr dazu ein, dass die Mütter und Kinder-Freundinnen sich miteinander koordinieren und abwechseln. Der NaturHeilraum ist waldig und urig und bietet viele kleine, feine Nischen zum Spielen.
Bitte ruf uns an, wenn Du mit Deinem Kind kommen willst, dann können wir Dir besser sagen, wieviele andere Mamas und (gleichaltrige?) Kinder dabei sein werden.

Mitbringen

*Bargeld – Wertschätzungsbeitrag für den Ort & Produkte beim Bazar
*Zelt
*Isomatte & Schlafsack
*Volle Wasserflasche
*Taschenlampe
*Eigenes Besteck und Geschirr (Teller, Suppenschüssel, Tasse)
*Handtuch
*Picknick/Krabbel-decke
*Kleidung für alle Wetterlagen: für kühle Nächte, Regentage und Sommersonnesonnenschein. *biologisch abbaubare Shampoos/Duschgels/Seifen
*kleine, schöne Dinge mit denen Du den Ort verschönern willst
*Tücher, Schmuck
*Feierliche, schöne Ritualkleidung
*MUSIK: Instrumente, Lieder, Liederbücher,…
*1 Zutat deiner Wahl für die rituelle Kraftsuppe
*Deine eigenen Produkte, falls Du beim Bazar etwas verkaufen willst (Kunsthandwerk, Kräuterprodukte,...)

Was Du gerne zuhause lassen kannst
* Handys
* Uhren

[/content2][/efcb-section-columns-2]

Caviar

This is a sponsor.

FESTIVAL

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Kopfzeile-Blass.jpg" title="Festival" subtitle="Was erwartet Dich?" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content]

Festival Inhalt

Beginn: Mi 05.07, 14:30
Ende:    S0  09.07, 14:30

Das >Women in the Woods< Festival ist in diesen starken ersten Jahren so aufgebaut, dass wir uns wünschen jede Frau von Anfang bis zum Ende dabei zu haben. Dies erlaubt uns gemeinsam einen tieferen Flow und eine stabile Gruppenbasis für unser Erleben "in the woods".

Morgens: Körper-Erwachen: Yoga, Atem, Tanz, Bewegung, Meditation, ...
Vormittags: 2 parallele Workshops: 1 für Mamas & Babies, 1 für Frauen die für sich kommen
Nachmittags: 1-2 Workshops
Abends: Feiern: Rituale, Singen, Geschichten, ums Feuer sitzen, Tanz

Welches Frauen-Wissen trägst Du in Dir? Meditationen, Körperarbeit, Tänze, Yoga? Bewegung, Lieder, Rituale? Bring uns Deine Künste, Dein Handwerk, Deine Weisheit mit. Bitte schreib uns im Vorfeld, Deine Workshop Ideen. Wir kreieren aus unseren Fixpunkten und Euren Angeboten einen stimmigen Festival-Flow.

Unterkunft

Du kannst im eigenen Zelt schlafen, Dein Zelt mit anderen teilen, zu 2. eine überdachte Plattform im Baum beziehen oder unter Sternen Deine Nächte verbringen.
Den Mamas mit Babys bieten wir an im „Schneckenhaus“ zu schlafen wo es trocken, warm und gemütlich ist. Dies ist ein runder Raum, den sich 5-6 Mamas & Babys teilen können.

Wir sind von Mittwoch Nachmittag bis Sonntag Nachmittag >in the WoodsDer Naturheilraum ist ein geschützter, uneinsichtiger Platz. Eingebettet im Wienerwald, am Hang liegend mit Ausblick über St.Andrä Wördern. Unweit der Zivilisation und gleichzeitig so heilsam wild.

Babies & Kleinkinder

Babies und Kinder sind Herzlich Willkommen!
>Women in the Woods< ist ein FrauenKraft Festival – wenn es Dir Kraft gibt, mit Deinem Baby/Kleinkind zu kommen und Du Lust hast Dich im Frau-Sein und Mama-Sein gleichzeitig zu erleben, dann kommt gemeinsam. Vielleicht sehnst Du Dich aber gerade nach Ort und Zeit „nur für DICH“, dann schau ob es möglich ist, ohne Deinem Kind zu kommen – oder Dir für manche Nachmittage einen Babysitter/Papa/Oma/Freundin zu organisieren.

Wir bieten keine extra-Kinderbetreuung, oder Kinder-Programmpunkte - laden Euch allerdings sehr dazu ein, dass die Mütter und Kinder-Freundinnen sich miteinander koordinieren und abwechseln. Der NaturHeilraum ist waldig und urig und bietet viele kleine, feine Nischen zum Spielen.
Bitte ruf uns an, wenn Du mit Deinem Kind kommen willst, dann können wir Dir besser sagen, wieviele andere Mamas und (gleichaltrige?) Kinder dabei sein werden.

Mitbringen

*Bargeld – Wertschätzungsbeitrag für den Ort & Produkte beim Bazar
*Zelt
*Isomatte & Schlafsack
*Volle Wasserflasche
*Taschenlampe
*Eigenes Besteck und Geschirr (Teller, Suppenschüssel, Tasse)
*Handtuch
*Picknick/Krabbel-decke
*Kleidung für alle Wetterlagen: für kühle Nächte, Regentage und Sommersonnesonnenschein. *biologisch abbaubare Shampoos/Duschgels/Seifen
*kleine, schöne Dinge mit denen Du den Ort verschönern willst
*Tücher, Schmuck
*Feierliche, schöne Ritualkleidung
*MUSIK: Instrumente, Lieder, Liederbücher,…
*1 Zutat deiner Wahl für die rituelle Kraftsuppe
*Deine eigenen Produkte, falls Du beim Bazar etwas verkaufen willst (Kunsthandwerk, Kräuterprodukte,...)

Was Du gerne zuhause lassen kannst
* Handys
* Uhren

 

[/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

Festival Inhalt

Beginn: Mi 05.07, 14:30
Ende:    S0  09.07, 14:30

Das >Women in the Woods< Festival ist in diesen starken ersten Jahren so aufgebaut, dass wir uns wünschen jede Frau von Anfang bis zum Ende dabei zu haben. Dies erlaubt uns gemeinsam einen tieferen Flow und eine stabile Gruppenbasis für unser Erleben "in the woods".

Morgens: Körper-Erwachen: Yoga, Atem, Tanz, Bewegung, Meditation, ...
Vormittags: 2 parallele Workshops: 1 für Mamas & Babies, 1 für Frauen die für sich kommen
Nachmittags: 1-2 Workshops
Abends: Feiern: Rituale, Singen, Geschichten, ums Feuer sitzen, Tanz

Welches Frauen-Wissen trägst Du in Dir? Meditationen, Körperarbeit, Tänze, Yoga? Bewegung, Lieder, Rituale? Bring uns Deine Künste, Dein Handwerk, Deine Weisheit mit. Bitte schreib uns im Vorfeld, Deine Workshop Ideen. Wir kreieren aus unseren Fixpunkten und Euren Angeboten einen stimmigen Festival-Flow.

Unterkunft

Du kannst im eigenen Zelt schlafen, Dein Zelt mit anderen teilen, zu 2. eine überdachte Plattform im Baum beziehen oder unter Sternen Deine Nächte verbringen.
Den Mamas mit Babys bieten wir an im „Schneckenhaus“ zu schlafen wo es trocken, warm und gemütlich ist. Dies ist ein runder Raum, den sich 5-6 Mamas & Babys teilen können.

Wir sind von Mittwoch Nachmittag bis Sonntag Nachmittag >in the Woods<. Es gibt das Jurten-ähnliche „Schneckenhaus“ für die Mamas & Babys, ein weißes Tipi, ein „Feuerhaus“ wo gekocht wird, und unendlich viele gemütliche Plätzchen unter Bäumen oder freiem Himmel. Welches Wetter uns auch immer besucht, es gibt warmen und trockenen Unterschlupf. Und wenn die Sonne scheint.....: ist's ein Traum!
Der Naturheilraum ist ein geschützter, uneinsichtiger Platz. Eingebettet im Wienerwald, am Hang liegend mit Ausblick über St.Andrä Wördern. Unweit der Zivilisation und gleichzeitig so heilsam wild.

[/content1][content2]

Babies & Kleinkinder

Babies und Kinder sind Herzlich Willkommen!
>Women in the Woods< ist ein FrauenKraft Festival – wenn es Dir Kraft gibt, mit Deinem Baby/Kleinkind zu kommen und Du Lust hast Dich im Frau-Sein und Mama-Sein gleichzeitig zu erleben, dann kommt gemeinsam. Vielleicht sehnst Du Dich aber gerade nach Ort und Zeit „nur für DICH“, dann schau ob es möglich ist, ohne Deinem Kind zu kommen – oder Dir für manche Nachmittage einen Babysitter/Papa/Oma/Freundin zu organisieren.

Wir bieten keine extra-Kinderbetreuung, oder Kinder-Programmpunkte - laden Euch allerdings sehr dazu ein, dass die Mütter und Kinder-Freundinnen sich miteinander koordinieren und abwechseln. Der NaturHeilraum ist waldig und urig und bietet viele kleine, feine Nischen zum Spielen.
Bitte ruf uns an, wenn Du mit Deinem Kind kommen willst, dann können wir Dir besser sagen, wieviele andere Mamas und (gleichaltrige?) Kinder dabei sein werden.

Mitbringen

*Bargeld – Wertschätzungsbeitrag für den Ort & Produkte beim Bazar
*Zelt
*Isomatte & Schlafsack
*Volle Wasserflasche
*Taschenlampe
*Eigenes Besteck und Geschirr (Teller, Suppenschüssel, Tasse)
*Handtuch
*Picknick/Krabbel-decke
*Kleidung für alle Wetterlagen: für kühle Nächte, Regentage und Sommersonnesonnenschein. *biologisch abbaubare Shampoos/Duschgels/Seifen
*kleine, schöne Dinge mit denen Du den Ort verschönern willst
*Tücher, Schmuck
*Feierliche, schöne Ritualkleidung
*MUSIK: Instrumente, Lieder, Liederbücher,…
*1 Zutat deiner Wahl für die rituelle Kraftsuppe
*Deine eigenen Produkte, falls Du beim Bazar etwas verkaufen willst (Kunsthandwerk, Kräuterprodukte,...)

Was Du gerne zuhause lassen kannst
* Handys
* Uhren

[/content2][/efcb-section-columns-2]

ORT

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Kopfzeile-Blass.jpg" title="Infos zum Ort" subtitle="" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content][/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

Der Naturheilraum

Ein Ort des Heilens, des Seins mit der Natur und des Seins mit der eigenen Natur. Liebevoll gestaltet von Folgert Duit und allen vielen Engeln die mit ihm in 20 Jahren diesen Platz gestaltet haben. Kein Ort der mit Geld bezahlbar ist, der sich aber über "Dana" (freiwilliger Wertschätzungsbeitrag) freut, wenn du ihn heilsam findest.

 

 

 

[/content1][content2]

Mit dem eigenen Auto

Von Wien auf der B14 Richtung Tulln nach St. Andrä Wördern.
Parkplatz hinter der Kirche. Treffpunkt: 14:30 Ristlweg 2, beim gelben Bankerl
Biete/Suche Mitfahrgelegenheit unter diesem LINK.

Mit dem Zug

Abfahrt um 13:38 in Wien Franz Josefs Bahnhof (Richtung St. Pölten)
 Ankunft um 14:08 am Bahnhof in St.Andrä Wördern.
 Wir holen Euch zu Fuß vom Bahnhof ab und gehen ca. 25min zum NaturHeilraum.

 

 

 

[/content2][/efcb-section-columns-2][efcb-section-map zoom="15" groups="" pois="76,77" background_color="" group_color="" location_color="" group_font_size="" location_font_size="" margin_top="" margin_bottom="" entities="76,77"][/efcb-section-map]

Season

This is a sponsor.

VISION

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Faeden-1409x260.jpg" title="Vision" subtitle="WOMEN IN THE WOODS ist ein Ort und eine Zeit - für DICH!" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content]

 

[/content][/efcb-section-samplepage][efcb-section-columns-2 text_alignment="" background_color="" text_font_color="" text_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content1]

Die Vision die uns leitet & die Einladung wozu wir Euch rufen

Eine Liebes-Erklärung ans Frau-Sein
Wir laden Frauen ein, die einander „Hebammen“ sind für die große Ur-Kraft die jeder Frau lebt - für die tiefe Weisheit die jede Frau in sich trägt. Frauen die einander von Herzen großzügig unterstützen in der eigenen einzigartigen Schönheit zu erblühen.

Willkommen Sein mit ALLEM was da ist...
Hier ist ein Ort und eine Zeit in der Du da sein kannst mit allem was in Dir lebendig ist: Mit deinem Gefühlsspektrum, facettenreich wie der Regenbogen, und mit allen inneren Licht-und-Schatten-Spielen. Wir wissen, dass es oft die Tränen, die Ängste, die Wut, die Ohnmacht und die Freude sind – die, sobald sie geteilt werden, fruchtbaren Nähr-Boden schaffen für die eigene Kraft.

Zeit & Raum für Dich
In der Stille & in der Natur findest Du Raum und Zeit um Dich selbst zu fühlen. Raum um: All die Gefühle spüren die Du empfindest; die Lebens-Geschichten erkennen, die Du bereits geschrieben hast; und die wertvollen Gaben die in Dir liegen mit freiem Auge sehen. Dafür ist hier ein heilsamer Ort.

 

[/content1][content2]

Würde im Frau-Sein & im Mensch-Sein & im Lebe-Wesen-Sein
Wir sehen Frauen, die aufrecht stehen zu der Frau die sie sind. In der eigenen Würde & dem Wissen wie wertvoll sie ist angekommen, behandeln wir uns selbst mit Respekt & Liebe – und erschaffen uns ein Umfeld das dies ebenso tut.

Krisenfeste Netz-werke aufbauen
Wenn feste Strukturen in Krise sind – was hält uns dann noch zusammen? Unterstützenden Frauen-Netz-werke sind starke Fall-Netze die uns auffangen & sprudelnde Kraft-werke die uns bei Kräften halten – in allen persönlichen und gesellschaftlichen Krisen! Herz-ausschütten, Mut zusprechen, neue Klarheit finden, Handlungsfähig bleiben: wenn wir dies einander schenken behalten wir Boden unter den Füßen, wenn alles erschüttert ist.

Der Welt & der Erde unseren Dienst erweisen
Es ist unsere Verbindung zur Erde & unser Versprechen dass wir uns täglich darin üben wollen sie „zu Lieben und zu ehren“ zu allen Zeiten. Du bringst kostbare Gaben mit für die Welt! Du hast „Medizin“ in Deinem Rucksack die jetzt gebraucht wird – und Du weißt das! Wir unterstützen Frauen dabei, den Mut zu fassen und die eigene Medizin auszupacken damit sie zum Dienste des Großen Ganzen ihren Beitrag leisten kann.

DU BIST WILLKOMMEN IM KREIS DER FRAUEN!

 

[/content2][/efcb-section-columns-2]

Faeden-1409x260

VISION

[efcb-section-samplepage hero_image="http://www.womeninthewoods.at/wp-content/uploads/2017/06/Faeden-1409x260.jpg" title="Vision" subtitle=">Women in the Woods< ist ein Ort und eine Zeit - für DICH!" background_color="" title_font_color="" subtitle_font_color="" title_font_size="" subtitle_font_size="" margin_top="" margin_bottom=""][content]

* Wer bist DU - jetzt?
Im Wald des Naturheilraums und in dieser Gemeinschaft der Frauen, darf alles da sein was sich zeigen will. Wir laden Dich in einen Raum ein, der Dir erlaubt Dich selbst ehrlich zu fühlen. Du bist willkommen mit Deinen Wunde(r)n, Deinen Fragen und Deiner Begeisterung - und aufgerufen Dich mit Deinen Visionen & Deiner ganzen Kraft zu verbinden.

* Was dient Deiner Kraft und unterstützt Dich dabei Deinen
  Lebens-Kompass auszurichten?
>Women in the Woods< ist ein Festival in dem Du frei bist, zu tun was Dich nährt - und zu lassen, was Dich leert. Teile Deine Talente & Dein Wissen mit uns im Rahmen von Workshops, genieße das Teilnehmen und Zuhören oder nutze die Zeit für Dich alleine in wunderschöner Natur in Stille zu sein.

* Feiern
Wir feiern uns selbst für die unendlich bunten, mysteriösen, voll Leben und Überraschung sprudelnden Wesen die wir sind!
Wir feiern einander und feiern alle Frauen - für den Mut, die Kraft und die Liebe mit der soo viele Frauen ihre Wege gehen!
Wir feiern das Ende der Zeiten von Konkurrenz, Angst und Neid unter Frauen.
"Wir sind Königinnen und es ist an der Zeit zu lernen uns
unter Königinnen zu bewegen!". Das gilt es zu Feiern!

[/content][/efcb-section-samplepage]

Powered by Khore by Showthemes